Immer wenn die Bioenergie zu arbeiten beginnt, kommt es zu einer Reaktion. Durch die starke Aktivierung der Abwehrkräfte kann diese sowohl als angenehm wie auch als unangenehm empfunden werden. Dabei befreit sich der Körper von Blockaden und beginnt zu genesen.

Dazu möchte ich anmerken, dass die Biomeditationen in der Regel als sehr angenehm, entspannend und dennoch Kraft spendend empfunden werden.
 

Während der Biomeditation können Sie verschiedene Empfindungen oder Wahrnehmungen haben. Das Temperaturempfinden kann dabei von Eiseskälte über Wärme bis zur Hitze reichen. Die Intensität der Wärmeempfindung hängt davon ab, wie tief die Blockade sitzt, wie stark sie ist und wie lange sie Sie schon belastet. Wärme und Hitze sind hierbei als Zeichen dafür zu sehen, dass die Blockade „verbrennt“.

Ein Empfinden von Kälte ist ebenfalls häufig zu spüren, wenn bewusste oder unbewusste Ängste den Körper verlassen. Ein Wechsel von Wärme und Kälte ist ebenso wenig eine Seltenheit wie das Verspüren von starkem oder schwächerem Kribbeln im Körper. Dies deutet darauf hin, dass Ihr Körper sich auf der Ebene der Zellen zu reinigen beginnt.

Das Schmerzempfinden, das auftreten kann, variiert je nach vorhandenem Beschwerdebild zwischen Ziehen, Drücken oder Stechen und bedeutet in jedem Falle, dass Ihr Körper beginnt, sich zu befreien. Es kommt auch vor, dass man in einen Schwebezustand gerät oder dass der Körper sich vorübergehend sehr schwer anfühlt.

Weitere Reaktionen, die sehr unterschiedlich sein können, sind während der Biomeditation möglich. In jedem Falle sollten Sie versuchen, alle Reaktionen positiv zu sehen und sie in Dankbarkeit annehmen. Je stärker Ihr Körper währenddessen und auch noch eine begrenzte Zeit danach reagiert, desto schneller befreit er sich von den verschiedenen Blockaden.  

Durchaus kann es auch vorkommen, dass Sie denken, Sie hätten gar nichts gespürt und somit hätte es bei Ihnen nicht funktioniert. Auch das möchten Sie bitte dankbar annehmen. Die Bioenergie erreicht Ihren Körper auch dann, wenn Sie irgendwelche „spektakulären“ Empfindungen oder Wahrnehmungen vermissen! Die Energie kommt immer beim Hilfesuchenden an!

Ich muss Sie auch bitten, keine sofortige Heilung, Genesung oder Linderung zu erwarten. Der Körper braucht seine Zeit dafür.


Design © Office and IT
Powered by NSC-Berlin